GRAZ ZWEITAUSENDDREI Kulturhauptstadt Europas
HOME SITEMAP BLINDENGERECHTE VERSION ENGLISH

Projekte A-Z
Genres
Architektur/Kunst im öffentlichen Raum
Ausstellungen
Film/Foto/Neue Medien
Kinder/Jugendliche
Lebensräume
Literatur
Musik
Theater/Tanz
Wissenschaft/Religion
Kalender
Beiprogramm
Schulkooperationen
Programmnews-Archive

backforward
Programm
access.all.areas
access war Abenteuer. access war Entspannung.
AiR_port
"Artists in Residence" im Forum Stadtpark
aktuelle kunst in graz - special 2003
Grazer Galerien mit aktueller Kunst
Architektur als ästhetische Organisation
Architektonische Offenheit
Balkan Konsulat
Balkan als Lebensgefühl
Chess003
Welt-Schach-Veranstaltung
CHORUS[CUJES]CONNECTION
Musik als verbindendes Element
Das Sacher-Masoch-Festival
Masochismus und Kulturgeschichte
DIAGONALE Specials
Zusätzliche Filmschwerpunkte für Graz 2003
Eröffnung
Graz 2003 eröffnete. Vom 09. bis 12. Jänner 2003. Mit einem großen Straßenfest in der Innenstadt, mit zahlreichen Uraufführungen, Premieren und Ausstellungseröffnungen.
europamemoria
Das Projekt europamemoria handelte von Gesichtern und Geschichten.
European Eyes on Japan
Japanbilder dreier FotografInnen aus Europa
granny's videos
Erinnerungen einer Grazerin als "hundert Jahre langes Videoband"
Herrn Berneggers Radiosammlung
Die Gutenberg-Galaxis und Mediengeschichte im Stift Admont
Inge Morath: Grenz.Räume
Inge Morath, die weltberühmte, Ende Jänner 2002 verstorbene Fotografin, ging im südsteirisch-slowenischen Grenzland auf Spurensuche.
Irene Andessner: WANDA SM
Irene Andessner personifizierte Wanda, die erste Frau von Sacher-Masoch.
keep in touch
Fotografie zwischen zeitgenössischer Kunst und Kulturtheorie
Kunsttaxi
Taxis als mobile Kunst: Wer einstieg, erfuhr den Unterschied
KUNST://ABSEITS VOM NETZ
"Abseits vom Netz" begreift künstlerische Arbeit als Mitgestaltung von Lebenssphären
L-Train
Ein europäisches Sprachprojekt
local task - mur.at
Vernetzung von Kultur und Technologie
MINICOSMOS 03
Graz 2003 als unvergessliches Erlebnis für Kinder
MT0003
Interdisziplinäre Förderung von Medienkunst, -kultur und -wissenschaft
Netd@ys Austria 2003
Nomadin
Eine Stiege und ihre Geschichte
Periskop
Jugendliche erforschten Graz 2003 mit der Kamera
Personality Walk
Grazer Berühmtheiten
p.p.c.
Pop rules the world
real*utopia
KünstlerInnen entwickelten für den Bezirk Gries zukunftsweisende Utopien
Schengenblick
Anhand der Grenzsituation Steiermark und Slowenien wurde die mediale Konstruktion von Realität untersucht
selfware. politics of identity
Ein kulturkritisches Projekt zu Identitäten, Massenmedien und Warenkulturen
sinnlos
Behinderung als soziales Konstrukt
social sound fetish
Sound als Teil der sozialen/politischen Bewegungen
spb.bildende.diskurs.film.rock
Eine Kultur-Achse brachte junge Kunst aus St. Petersburg nach Graz
Stadt_Land_Kunst
Steirische Kulturinitiativen machten ein spannendes Programm
Stolz auf Stolz
Der Grazer Komponist Robert Stolz und seine Filmmusik
tracks+traces
Begegnungen von Judenburg und Graz im digitalen Raum wurden zur Kunst
WOMENT!
Die Leistungen der Grazer Frauen
OFFICIAL PARTNERS
SPONSORED BY