Programm |Making Of |Kommunikation | Home | Sitemap | zur graphischen Präsentation|

MARKETINGSTRATEGIE |MEDIENKOOPERATIONEN |MEDIENECHO |WERBUNG |MAGAZINE |ZIELGRUPPENKOMMUNIKATION |ANGEBOT & KUNDENSERVICE |SPONSOR CORNER |CORPORATE DESIGN |ERGEBNISSE MARKETING |

ANGEBOT & KUNDENSERVICE Index: |Internet/Neue Medien |03 barrierefrei |03 club |03 card |Ticketing |03 info |03 shop |Merchandising |

Merchandising


Das Merchandisingsortiment von Graz 2003 wurde auf drei Säulen aufgebaut:

Im 2003 Design gestaltete und von Graz 2003 selbst produzierte Brand-Produkte aus dem klassischen Merchandisingsortiment, die der Vertiefung der Dachmarke bei den KundInnen und der Markenawareness gedient haben.
Qualitätsprodukte, die Generalthemen von Graz 2003 sowie einzelne Programmprojekte des Kulturhauptstadtjahres kommentiert haben.
Und im 2003-Design gestaltete Massenprodukte, die mit Kooperationspartnern auf Lizenzvertragsbasis hergestellt und österreichweit im Handel gelistet wurden.
Mit der Graz-2003-Kindermarke Cosmo wurde eine eigene Produktpalette für die Zielgruppe der 4-10jährigen aufgelegt.
Vom Graz-2003-Merchandisingteam wurden darüber hinaus der Give-Away-Bereich und die Distribution des gesamten in-store-Brandmaterials betreut.

Programm |Making Of |Kommunikation | Home | Sitemap | zur graphischen Präsentation|

MARKETINGSTRATEGIE |MEDIENKOOPERATIONEN |MEDIENECHO |WERBUNG |MAGAZINE |ZIELGRUPPENKOMMUNIKATION |ANGEBOT & KUNDENSERVICE |SPONSOR CORNER |CORPORATE DESIGN |ERGEBNISSE MARKETING |

ANGEBOT & KUNDENSERVICE Index: |Internet/Neue Medien |03 barrierefrei |03 club |03 card |Ticketing |03 info |03 shop |Merchandising |