GRAZ ZWEITAUSENDDREI Kulturhauptstadt Europas
HOME SITEMAP BLINDENGERECHTE VERSION ENGLISH

Projekte A-Z
A-D
E-H
I-N
O-T
U-Z
Genres
Kalender
Beiprogramm
Schulkooperationen
Programmnews-Archive

backforward
Programm


(für Vergrößerung anklicken)







Genre: Musik
Ausstellungen
Film/Foto/Neue Medien
Wissenschaft/Religion


spb.bildende.diskurs.film.rock
Aktuelle Kunst aus St. Petersburg

2003: Graz Kulturhauptstadt Europas und 300 Jahre St. Petersburg. Anlass genug für "spb.bildende.diskurs.film.rock", die Petersburger Kulturszene ins Zentrum der Aufmerksamkeit zu rücken. Eine Szene, die sich besonders durch multidisziplinäre Ansätze auszeichnet. Einige Dutzend KünstlerInnen aus den Bereichen Bildende Kunst, Performance, Comics, Diskurs, Architektur, Film und Musik haben in Auftritten, Diskussionen und Workshops einen Monat lang Kulturleben aus der Kulturmonatsstadt Russlands nach Graz transferiert.

Bildende Kunst
In der Ausstellung "Tod im Venedig des Nordens" war neben zwei zentralen Vertretern des so genannten "Nekrorealismus" (Evgenij Jufit, Vladimir Kustov) auch der Fotograf Dmitrij ¡Subin vertreten. Er zeigte Aufnahmen "ausgewählter Orte" seiner Heimatstadt: Orte, an denen in den letzten Jahren Morde verübt worden waren. In "live", einer zweiten Ausstellung, stand das Dynamische und Performative im Vordergrund. Fotorealistische Gemälde und Comics, die vor Ort entstanden (Kerim Ragimov, Kirill Suvalov), Performances (Gljuklja & Caplja, Julija Straussova), fragil-vergängliche Found-Footage-Installationen (Sergej Denisov), aus dem Internet strömende Kult-Zeichentrickfilme (Oleg Kuvaev) und Kfz-Performances um eine altrussische Garage (Viktor Snesar’).

Diskurs
Vorträge, Diskussionen, Workshops zu Bildender Kunst (Olesja Turkina), zur Kulturgeschichte (Aleksandr Etkind, Viktor Mazin), zu aktuellen Strömungen in Architektur (Dmitrij Melen’tev), Journalismus und Popmusik. Ein Filmworkshop mit der Undergroundikone Aleksandr Basirov hat die Grazer Nachwuchskinematografie mit eingebunden.

Film
Eine Auswahl des Petersburger Filmschaffens präsentierte Produktionen der letzten Jahre. Sergej Balabanovs umstrittener Film "Vojna" zum Tschetschenienkonflikt wurde ebenso gezeigt wie das aktuellste Dokumentarfilmprogramm zur 300-Jahr-Feier der Stadt, experimentelle Videokunst inklusive.

Rock
Petersburg gilt als Musikhauptstadt Russlands. Nach Graz wurde ein breites Spektrum importiert. Vom Gauner-Ska der Lja Minor über den Retro-Kosmos von Messer Chups bis hin zu experimenteller Elektronik.

Idee, Konzeption und Durchführung: Herwig Höller, Judith Schwentner, Bernhard Wolf

Ein Projekt von Graz 2003 - Kulturhauptstadt Europas.

Datum:10.01.2003 - 08.02.2003
Ort:Filmzentrum im Rechbauerkino
Forum Stadtpark
< rotor >, association for contemporary art





MEDIENPARTNER:
  
 
PROJEKTSPONSOREN:
  
 




OFFICIAL PARTNERS
SPONSORED BY