GRAZ ZWEITAUSENDDREI Kulturhauptstadt Europas
HOME SITEMAP BLINDENGERECHTE VERSION ENGLISH

Projekte A-Z
A-D
E-H
I-N
O-T
U-Z
Genres
Kalender
Beiprogramm
Schulkooperationen
Programmnews-Archive

backforward
Programm


(für Vergrößerung anklicken)







Genre: Architektur/Kunst im Öffentlichen Raum
Ausstellungen
Film/Foto/Neue Medien


Architektur als ästhetische Organisation
Positionen aus Österreich

Rund um Günther Domenig, einem der bekanntesten Vertreter der "Grazer Schule der Architektur", war eine - auch von ihm kuratierte - Ausstellung im kunsthaus muerz angelegt.

Mit Domenig als Ausgangs- und Kreuzungspunkt wurde in einer subjektiven Auswahl ein spezielles Segment der Architekturlandschaft Österreichs gezeigt. Das Zusammenspiel von Ästhetik und Funktionalität stand dabei im Zentrum. Die Schau funktionierte als Darstellung einer Art virtuellen Netzwerks von sowohl ästhetischen als auch persönlichen Beziehungen. Mit ihren Arbeiten vertreten waren sowohl junge Architekturbüros als auch international renommierte ArchitektInnen. In Graz konnte man, gemeinsam mit Domenig, im virtuellen Raum die Ausstellung besuchen. Eingeladen waren: Raimund Abraham, Baumschlager-Eberle, Coop Himmelb(l)au, Eichinger oder Knechtl, Dietmar Feichtinger, Volker Giencke, Hans Hollein, Klaus Kada, Heinz Lang und Gerhard Sailer, Mark Mack, Thom Mayne, NAJJAR + NAJJAR, Paolo Piva, Riegler/Riewe, Szyszkowitz/Kowalski, Tschapeller + Schöffauer, Zechner + Zechner, Peter Zumthor.

Im Dom im Berg
Im Dom im Berg war die Ausstellung gleichsam als Video-Rundgang zu erleben. Der visuelle Transport aus dem kunsthaus muerz wurde durch eine sowohl in Mürzzuschlag wie auch in Graz mitzuverfolgenden(?) Diskussion ergänzt. Unter der Moderation von Gerfried Sperl nahmen u. a. Wolf D. Prix - der auch einen Vortrag über Günther Domenig hielt -, Friedrich Achleitner ?(K), Klaus Kada und Günther Domenig selbst zum Thema "Wer braucht neue Architektur" an diesem diskursiven Gespräch teil.

Ausstellung/Durchführung: kunsthaus muerz
Kurator: Günther Domenig

Graz 2003 in Kooperation mit der Kunsthaus Mürzzuschlag GmbH

Datum:Mürzzuschlag: 26. 04 - 15. 9. 2003.
Dom im Berg: 11. 07. - 24. 07. 2003.
Ort:kunsthaus muerz, Dom im Berg









OFFICIAL PARTNERS
SPONSORED BY