GRAZ ZWEITAUSENDDREI Kulturhauptstadt Europas
HOME SITEMAP BLINDENGERECHTE VERSION ENGLISH

Projekte A-Z
A-D
E-H
I-N
O-T
U-Z
Genres
Kalender
Beiprogramm
Schulkooperationen
Programmnews-Archive

backforward
Programm
Genre: Literatur


writers in residence: Helmut Schranz
den kopf des konrad bayer

den kopf des konrad bayer

jedoch führt no way an der zurkenntnisnahme meines konto-rots vorbei.
h. s. an werner schandor
perspektive, sagte goldenberg. diese scheisse, sagte oppenheimer.
da sind wir also wieder beim thema.
k. b. in der sechste sinn


der kopf ist ein nützlicher gegenstand. man kann mit ihm erdbeeren sehen, aber dieser zustand ist unerträglich. die erdbeere lässt sich nämlich nicht begreifen. aber sie bietet viele möglichkeiten, wodurch auch die erdbeere zu einem nützlichen gegenstand wird so wie der kopf, der sehr nützlich ist, wenn man einer erdbeere begegnet.

im kopf des konrad bayer allerdings wiederholt sich ein grundfehler: der grazer stadtplan.

konrad muss sterben.

der grazer wahnsinn, sagt vitus goldenberg, für die null- oder zwei-003-link-essayreihe allen möglichen berühmten autorInnen eine fiktive grazbiografie anzudichten -
oh ja ja, planet schlossberg. als vornachlass erschienen in den handschriften nr. 58 '77/78. gleich am umschlag dieser doppelberg der erinnerungen. an was so nie war.

szenario:
konrad bayer, der im rahmen eines seiner psychorealistischen experimente sich IN WIEN nach einem GRAZER STADTPLAN orientiert habe, infolgedessen zu tode kommen zu lassen -
haha!
wer AN graz stirbt, muss nichtmal IN graz gewesen sein.

doch die stadt plant für ihre transgardisten ein geronto-dichterheim
[-]
wir ziehen alle in ein haus wenn, sagt, wir zu alt sind, dieter goldenberg, zum alleine wohnen und wir haben gute drogen und jeder eine puff'n zum schlussmachen wann man will
[...]
und bis dort hin üben wir und, sagt zu helmut birnberger paul bering, fahren alle gemeinsam auf urlaub, jeden sommer
und wir lachen trinken stinken winken
[:]
konrad muss sterben. im auftrag werner oppenheimer. der ganz unter blüten verschwand.


instruktionen für einen planet schlossberg:
scher dich um nichts
bleib alle tage im pyjama
bloss nicht arbeiten
nicht einmal den mund beim essen schliessen
bedenke den fantastischen surnihilismus und die kanonische kredenz
shit zum frühstück
gleiche gültigkeit für alles
die wäsche selten wechseln
gähnen ist eine art ausdruckstanz
bewege dich langsam
denk nach übers nichts
sei sorglos
monat für monat verschlafen
bei jeder gelegenheit auf dem klo meditieren
sag nichts antworte nie
(transforming e. w. 2001)


grazer schlossbergkugel
(original aus dem hause strehly, 1532, als die türken graz belagerten, flog eine kanonenkugel in die schüssel des feldherrn ibrahim pascha, bereits 1896 inspirierte dies den konditormeister zur kreation, heimliche literaturhauptstadt europas)
hergestellt aus: sahne schokolade zucker
invertzucker mandeln
haselnüsse curacaolikör maraschinolikör
35-55% kakaobestandteile im überzug
füllgewicht ca 28g.
vor wärme schützen!
bei +18°C mindestens 3 monate haltbar.


franz hatte lange überlegt. bei halbmond überlegte franz alle seine schritte sehr genau. aufgrund der stellung der erde zur sonne ergibt sich unter anderem der zustand nacht. nina ist eine frau, franz nicht. eine erloschene kerze gibt kein licht. die gesetze der natur sind unumstösslich. nina ist kein mann, franz schon. kultur bedroht gleichermassen mensch und tier, zögerte franz und blies in die aschenschale. nina staubte. franz zögerte. wie weise ich unauffällig meine genialität nach, zögerte franz. unauffällig verliess nina den raum. franz aber überlegte lange und sehr genau die den naturgesetzen angemessenen, nunmehr unumstösslich notwendigen schritte seinerseits;
:siedendes wasser ist sehr heiss, meist etwa 100 grad celsius
:hundert zentimeter ergeben einen meter
:die ehe ist ein heiliger stand
palatschinken
:milch eier mehl
etwas wasser etwas salz
versprudeln
fett in pfanne
erhitzen
teig portionsweise
eingiessen
mittels wendung zu beidseitiger bräune
bringen
powidel schokolade etcetera
staubzucker
:österreich ist eine demokratie
:lie/be die, umgangssprachlich für: liebschaft, plural; lieben; lieb und lust; mir zuliebe; jemandem etwas zuliebe tun
:die tollwut bedroht gleichermassen mensch und tier
:gelegenheit macht liebe
:vater unser im himmel
:E ist gleich eM Ce quadrat
;nach reiflicher überlegung trat franz ans offene(?) fenster. es gibt nichts gutes, ausser man tut es! rief franz den vögeln aus dem offenen(?) fenster. die morgensonne blendete ihn sehr.

die wand des schweigens, sagte birnberger .
die wand des sprechens, schwieg franz.
ich weiss, wovon ich schweige, sagte birnberger ; franz nahm wortlos seinen abschied. warum spielst du nicht mit mir! brüllte birnberger hinter ihm her. wie erklärt man, dass man schweigt? grübelte franz und dachte an fernschach. währenddessen zapfte nina fünf dutzend schaumkronen unter fünf dutzend 0003-stammkundschaftsnasen. angesichts einer tollwutepidemie ungeheuren ausmasses behauptete dulcinea :für euch existiere ich gar nicht! und zwar mit solcher festigkeit, dass man meinen können möchte, SIE wäre wirklich da!
proust! sagte birnberger da. bayer! sagte da franz. prag! sagte birnberger . mayer! sagte franz, tigermann! aber die weltmeisterschaft ist längst entschieden, sagte franz noch. birnberger bot remis, franz akzeptierte.
doch die dinge nahmen irgendeinen verlauf.
wer sein schweigen bricht, bricht auch sein wort, behauptete franz anderntags und gondelte mit birnberger 0003 zu. birnberger hatte keine ahnung von schöngeistiger literatur.


und konrad muss sterben.


woher avantgarde aber ihre erdbeerlust nimmt(?), verraten wir nicht(!), unser datenbusfrequenztaktgefühl / some broken cyborgs never end ... centauri, benzin und gefühlschips. radelt ne frau, mit ihrem jungs schräg am gepäckträger vorbei, vorschriftsmässig beleuchtet. der bach rauscht und heisst mur anstatt donau, die zeit heisst before sunrise, solo. graz jakominiplatz, bibberschwanz. wer geht, hat immer recht / recht so!
und die herrengasse
ist ein alter nazi
die kärntner strasse
ist ein alter nazi
der burggarten
ist ein nazi
und der volksgarten
ist ein alter nazi
der stadtpark
ist ein nazi
stock im eisen platz und eisernes tor
sind alles nazi
und der hauptplatz
hauptplatz und hauptallee sind ein dummkopf
(transforming th. b., nach 1943)

wer geht hat immer recht!
auf. und nicht davon ... [statt der volkserhebung].


konrad muss sterben. obwohl er nie hier war. er hat sich in wien mitm grazer stadtplan ergodessen zu tode des\orientiert.
v. b., oder, ein meister der verwandlung.

deep blue:
gebt mir die welt und ich hebe jedes wort aus den angeln.

show down:
der intellekt bietet eine der möglichkeiten, mit allem möglichen nicht fertig zu werden. hatte konrad tief in seiner brust gespürt, während er ein loch in sein knie bohrte und milch hineingoss, die autobiografie stellt hiebei aber keine ausnahme dar. hatte vitus (vormals bayer) tief in seiner brust gespürt, am solarplexus.

ich glaube, ich lebe nicht mehr lange, hatte dobyhal gesagt, den grazer stadtplan fest um den hals gezurrt, aber keine ahnung gehabt, was das bedeutet.
:du spinnst ja! hatte konrad bering gesagt, stellvertretend für alle :potentiell jedoch hast du akut recht.

wird es jemand verstehen? hatte sich vitus gefragt. nein. hatte sich (für ein exempel) bering gesagt (insoferne der fall).
dennoch trug ihm dieser vorfall nichts als ärger ein.

unsere leistungen enthalten: 1. tag: im anfang. schuf gott den himmel und die erde; der abend ist programmfrei.
2. tag: wien - graz; gegen mittag treten wir die direkte rückfahrt an, wo wir gegen 19:00 wieder eintreffen werden.
der abend ist programmfrei.
am 6. tag, an einer sehr schmalen stelle, verlässt vitus bering den grazer stadtplan und steigt auf wien herab, um fortan als zweibeiner, aufrecht bewegt, die geschichte (prähistorie) zu beginnen.

ich leide, und die welt entfaltet sich. hatte vitus instinktiv denken müssen, ich leide, und entdecke den tieferen sinn. dachte bering, am solarplexus. konrad muss sterben. konzert für einen gashahn und singvögel.

doch die dinge nehmen irgendeinen verlauf.


cash and forget - dreisiebendreieinsfünfviereins jet2web lokalen kontos - 0003.


(in the night between friday october 9 and saturday october 10, 1964, at about 8 o'clock in the early morning, konrad bayer put an end to his life by using gas. he lay on an improvised camp bed next to the stove with the gas turned on in the ground floor apartment of number 8 seidlgasse, in the third district of vienna.)


helmut schranz, *1963, lebt in graz und wien.

Ein Projekt von Graz 2003- Kulturhauptstadt Europas und der edition schreibkraft










OFFICIAL PARTNERS
SPONSORED BY